Simona Halep – Serena Williams Australian Open 2019, Wett Tipps & Quoten

20. Januar 2019

Simona Halep - © Gabriel Mitrache / Shutterstock.com

Zwar haben diese beiden Spielerinnen schon oft gegeneinander gespielt, doch am Montag, dem 21.01.2019, wird es zum ersten Mal das Aufeinandertreffen zwischen Simona Halep und Serena Williams bei den Australian Open geben. Die beiden Kontrahentinnen haben sich bis ins Achtelfinale gespielt. Wer das Match gewinnen wird, hat auch gute Chancen, am Ende das Turnier für sich zu entscheiden. Halep, die aktuell auf Platz 1 der Weltrangliste steht, wird als Außenseiterin auf den Platz gehen. Das liegt nicht zuletzt auch an der direkten Bilanz der beiden, die deutlich von Serena Williams angeführt wird.

Im letzten Jahr stand Simona Halep im Finale der Australian Open, aber natürlich kann sie damit nicht an die Erfolge von Serena Williams in Melbourne anknüpfen. Williams stand schon im Jahr 2000 erstmals im Achtelfinale des Turniers und konnte drei Jahre später den ersten Sieg einfahren. Damals im Finale gegen ihre Schwester Venus. Gegen Venus Williams spielte Halep zuvor in der 3. Runde und konnte sich deutlich durchsetzen. Gegen Serena Williams, die bisher keine Probleme in ihren Matches hatte, dürfte es weitaus schwieriger werden.

Zum Match gibt es auch die Quoten von Bwin. Serena Williams geht sehr deutlich als Favoritin auf den Court der Rod Laver Arena. Bei den Satz-Wetten führt das zu einer hohen Chance für einen 2:0 Sieg der US-Amerikanerin.

Überragendes Live Wetten Angebot
Beste Aktionen für Bestandskunden
Toller Bonus für Neukunden!

Gewinnt Halep endlich wieder Duell?

Für Vorjahresfinalistin Halep könnte jetzt schon bald Schluss sein, allerdings trifft sie eben auch auf die sechsfache Australian Open Siegerin Serena Williams. Haleps Bilanz gegen Williams fällt nicht allzu gut aus, weshalb sie auch deutlich in der Außenseiterrolle auftreten wird. Mit dem Finaleinzug im letzten Jahr hat sie ihr bisher bestes Ergebnis in Melbourne geholt. Im Endspiel verlor sie allerdings gegen Caroline Wozniacki und musste ihren ersten Grand Slam Titel auf die nachfolgenden French Open verschieben. In 2016 und 2017 schied Halep schon in der 1. Runde raus. Bei bisher acht Anläufen ist Halep bisher nur dreimal ins Viertelfinale gekommen.
Halep begann das Turnier im Duell mit Kaia Kanepi aus Esland, musste aber zunächst einem Rückstand hinterherlaufen. Am Ende zog die Rumänin durch ein 6:7, 6:4 und 6:2 in die nächste Runde, in der die US-Amerikanerin Sofia Kenin auf sie warten sollte. Mit 6:3, 6:7 und 6:4 setzte sich Halep erneut durch. In der 3. Runde hieß Venus Williams die Gegnerin, das Match endete deutlicher als die beiden vorherigen. Mit 6:2 und 6:3 sicherte sich Halep das Ticket für das Achtelfinale, in dem es gegen Venus Schwester Serena gehen wird.

Williams zum zwölften Mal ins Viertelfinale?

Trotz der Pause, die Serena Williams in 2017 nach dem Gewinn Australian Open, eingegangen ist, hat sie wieder zur alter Stärke gefunden. Das konnte man schon im letzten Jahr in Wimbledon und bei den US Open sehen, in denen Williams jeweils das Endspiel erreichen konnte. Jetzt steht sie bereits wieder im Achtelfinale der Australian Open. Als sie vor zwei Jahren hier aufhörte, hatte sie das Turnier gewonnen. Mittlerweile hat sie sechsmal die Australian Open gewinnen können und die Chancen sind richtig gut, dass es auch in diesem Jahr wieder klappt. Dafür muss sie allerdings an Simona Halep vorbei, was in der Vergangenheit schon sehr oft geklappt hat.
Im ersten Duell ging es für Serena Williams gegen die Deutsche Tatjana Maria, die allerdings keine Chance gegen die US-Amerikanerin haben sollte. Williams gewann sehr deutlich mit 6:0 und 6:2. Auch gegen die Kanadierin Eugenie Bouchard hatte Williams keine Probleme und endete das Match mit 6:2 und 6:2. Diese Form änderte sich auch in der 3. Runde im Match gegen Dajana Jastremska nicht, das ein 6:2 und 6:1 wurde. Jetzt wird Serena Williams deutlich als Favoritin gegen Halep gehandelt.

Halep – Williams Bilanz – Bisherige Aufeinandertreffen

Die direkte Bilanz zwischen Simona Halep und Serena Williams spricht eine sehr deutliche Sprache. In neun Duellen hat Halep bisher nur einen Sieg holen können. Serena Williams somit bisher mit acht Siegen gegen die Rumänin. Das erste Mal gab es das Duell auf dem Rasen von Wimbledon 2011. Gewinnen konnte Halep erstmals und bis jetzt zum letzten Mal 2014 in der Round Robin der WTA Finals. Im selben Turnier trafen sich beide noch im Endspiel, das aber wieder Williams gewann. 2015 verlor Halep in Cincinnati erneut ein Finale. Das bisher letzte Match gegeneinander war 2016 bei den US Open. Williams gewann auf dem Hartplatz mit 6:2, 4:6 und 6:3.

Halep – Williams Tipp – Australian Open 2019

Wenn man sich die Quoten in der Prognose anschaut, die Erfolge beider Spielerinnen bei den Australian Open und die direkte Bilanz, dann überrascht es natürlich aus gewisser Sicht, dass Halep als Erste der Weltrangliste in dieses Match gehen wird. Aber natürlich liegt Williams derzeit noch auf Rang 16, weil sie eine längere Pause eingenommen hatte. Entsprechend sagen diese Plätze nicht viel aus. Die Frage ist, was Halep der US-Amerikanerin entgegensetzen kann. Das letzte Duell liegt immerhin schon drei Jahre zurück, entsprechend muss man diese Bilanz auch nur bedingt berücksichtigen. Dennoch: Williams hat in den ersten Duellen des Turniers gezeigt, wie dominierend sie spielt und daher auch zurecht favorisiert wird. Daher der Tipp auf 2:0 für Serena Williams gegen Simona Halep.

Halep – Williams Quoten* – Australian Open 2019

Sieg-Wetten

Simona Halep: 3.10
Serena Williams: 1.36

Satz-Wetten

S. Halep 2:0 S. Williams: 4.75
S. Halep 2:1 S. Williams: 6.25
S. Halep 1:2 S. Williams: 4.00
S. Halep 0:2 S. Williams: 1.95

Alle Wettquoten* abgerufen bei Bwin am 20.01.2019 um 10:59 Uhr (MEZ)

Zur Webseite von Bwin


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Die Top 3 Wettanbieter für Tennis-Wetten:

Aktuelle Tennis Wetten News: