Betsson Tennis Wetten – Bonus & Testbericht

Betsson

Betsson Malta Limited gibt es bereits schon seit dem Jahr 2001. Seither wird nämlich auch ein Online-Buchmacher unter dem Label Betsson betrieben. Der Buchmacher wurde zunächst in England gegründet und verlagerte seinen Hauptsitz schließlich nach Malta. Heute besitzt er die begehrte und EU-weit gültige Glücksspiellizenz dieses Landes. Beschäftigt werden inzwischen rund 300 Mitarbeiter, während Betsson heute mehr als 2 Millionen Kunden weltweit besitzt. Der Hauptsitz befindet sich in Ta’Xbiex auf Malta.

Betsson Testbericht für Tennis Wetten

Das Tennis Wettangebot von Betsson

Tennis unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht zu den anderen großen Sportarten, die prominent bei Betsson zu finden sind. Das fängt auch schon in der Organisation an, da Tennis in vielen Turnieren über das ganze Jahr verteilt gespielt wird. Das bietet sich dann aber auch für Wettanbieter an und Betsson nimmt die Steilvorlage dankend an und bietet den Kunden ein angenehmes Tennis Wettangebot, bei dem zunächst einmal keine Wünsche offenbleiben dürfte. Der Vorteil ist, dass diese Tennis Wetten in ein insgesamt gutes Wettangebot eingebettet sind und man daher auf gute Qualität hoffen kann. Das bedeutet, es gibt viele Events, die auch mit guten Quoten begleitet werden. Für Tennis Fans ist das eine gelungene Sache, aber auch für jene, die nur gelegentlich mit Tennis als Sportwetten in Berührung kommen.

Bei Betsson angekommen, geht es erst einmal in die Sektion der Sportwetten. Hier lassen sich oftmals schon direkt im Startschirm aktuelle Turniere finden, die auch nicht unbedingt Grand Slam Größe haben müssen. Ansonsten aber kann man links auf die Tennis Kategorie klicken und schauen, was der Wettanbieter alles im Programm hat. Wie groß das Angebot ist, hängt auch maßgeblich von den laufenden und anstehenden Turnieren ab. Wenn so langsam der Herbst eintritt, wird es meist immer noch etwas ruhiger, bevor es dann mit den Australien Open Anfang des Jahres in die Vollen geht. Bei Betsson gibt es unter anderem Wetten zur ATP, Challengers, International, ITF Damen und auch WTA. Gewettet werden kann dann auf die Turniere mit Langzeitwetten, aber vorwiegend eben auf die einzelnen Matches. Dabei gilt es nicht alleine nur die Sieger zu bestimmen, auch andere Quoten stehen für die Matches zur Verfügung.

Der Wettbonus

Der Neukundenbonus beträgt bei Betsson 100 % bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung (100 Euro einzahlen, 100 Euro Bonus kassieren und mit 200 Euro wetten). Einzahlungen mittels Skrill und Neteller qualifizieren sich nicht für den Bonus. Die Bonusbedingungen sehen dabei vor, dass vor einer Auszahlung der Bonus mindestens 6 Mal auf Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt werden muss. Dabei können sowohl Einzelwetten als auch Kombiwetten gespielt werden. Nicht berücksichtigt werden hingegen Systemwetten. Die Bonusumsatzbedingungen müssen binnen 30 Tagen erfüllt sein. Perfekt bieten sich auch Tennis Wetten an, um die Bonusbedingungen zu erfüllen. Da kann es umso mehr lohnen, wenn einige Turniere in nächster Zeit anstehen. Das Betsson Bonus Angebot gilt für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland und der Schweiz.

Es gelten die AGB von Betsson.

Zur Webseite von Betsson

Allgemeine Bewertung von Wettanbieter Betsson

Das Wettangebot

Zum Kernsortiment von Betsson zählen Sportwetten. Als Beisortiment werden jedoch auch Casino, Live Casino, Poker, diverse Games, Bingo und Rubellose offeriert. Das Wettangebot des in schwedischem Besitz befindlichen Buchmachers hat die Bezeichnung breit und vielschichtig vollauf verdient. Ausgewählt werden kann dabei aus mehr als insgesamt 30 Wettkategorien. Selbst überaus schwache Wochentage halten bei Betsson erfahrungsgemäß jeweils mehr als 15.000 Sportwetten bereit. Zu den Top-Sportarten zählen dabei natürlich Fußball und auch Tennis. Da der Buchmacher sich in schwedischem Besitz befindet, gehört auch Eishockey zum Wettangebot. Jedoch sind auch Speedway, Feldhockey und Bandy stark vertreten. Wer mag, kann außerdem auf Ereignisse aus Politik oder Unterhaltung wetten. Auch in der Tiefe ist das Wettangebot mehr als nur konkurrenzfähig. So werden je Sportereignis in der Regel jeweils bis 100 Wettoptionen angeboten.

Der Kundensupport

Der Kundensupport kann optional mehrkanalig per Telefon, E-Mail oder Live-Chat erfolgen. Die Servicezeiten sind montags bis freitags, jeweils von 10:00 bis 23:00 Uhr. Samstags, sonntags und feiertags jeweils nur von 12:00 bis 21:00 Uhr. Das E-Mail-Formular findet sich im Kontaktbereich der Webseite von Betsson. Im deutschsprachigen Raum ist der Kundensupport unter folgenden Rufnummern zu erreichen: DE: 0800 1844860, AT: 00356 22603000, CH: 00356 22603000. Der englischsprachige Support ist hingegen an allen 365 Tagen des Jahres rund um die Uhr zu erreichen. Die oben genannten Einschränkungen gelten dabei ausschließlich für den deutschsprachigen Kundensupport. Grundsätzlich sind bei Betsson sämtliche Kommunikationswege kostenlos.

Die Zahlungsoptionen

Betsson akzeptiert folgende Zahlungsvarianten: Ukash, Kreditkarte (VISA, Mastercard), Moneybookers (Skrill), NETELLER, Giropay, Sofortüberweisung, PaySafeCard, Banküberweisung.
Bei jeder Einzahlung per Kreditkarte werden Gebühren von 2,5 % berechnet. Auch bei der virtuellen Entropay Card entstehen Gebühren. Das Zahlungsportfolio ist dabei bei Betsson überaus umfangreich. Sämtliche Banküberweisungen können per Sofortüberweisung auch in Echtzeit ausgeführt werden. Überdurchschnittlich repräsentiert die die Bezahllösungen per e-Wallet.

Die Sicherheit

Betsson wurde durch die Global Gambling Guidance Group (G4) als besonders verantwortungsbewusste Glücksspielseite zertifiziert. Außerdem ist Betsson PCI-konform, so dass sämtliche Kreditkarten-Daten von Kunden sicher verarbeitet werden. Dabei werden bei allen Zahlungen höchste Sicherheitsstandards garantiert und auch erfüllt. Alle Daten sind bei Betsson VeriSign verschlüsselt und werden rund um die Uhr überwacht. Außerdem betreibt das Casino von Betsson einen Zufallsgenerator.

Die Wettquoten

Der Quotenschlüssel von Betsson ist mit 93 % als gut zu bezeichnen und liegt damit im Mittelfeld der Anbieter von onlinebasierten Sportwetten. Bei den wichtigsten Fußball-Wetten finden sich die Quoten von Betsson dann allerdings im oberen Bereich des Marktes. Bei den wichtigsten Begegnungen im internationalen Fußball zählt Betsson sogar zu den Top-3-Anbietern von Sportwetten. Noch signifikant höher sind die Quoten jedoch bei allen Wintersportarten. Besonders hoch sind die Wettquoten bei Betsson jedoch beim Tennis, weshalb gerade auch hier der Vergleich mit anderen Anbietern lohnt bzw. man nicht viel bei Betsson falsch machen kann. Gerade auch bei Langzeit- und Kombiwetten sollte man ruhig einen Blick bei Betsson reinwerfen.

Die Webseite

Die Homepage von Betsson wird von Spielern und Insidern als kühler und typisch skandinavischer Online-Auftritt bewertet. Hier gibt es keinerlei nennenswerte Besonderheiten, mit Ausnahme der Tatsache, dass die Webseite sachlich gehalten ist. Die Ladezeiten sind dadurch erfreulich niedrig und die Navigation bleibt insgesamt übersichtlich. Angereichert wird die nüchterne Webseite von Betsson zusätzlich noch mit diversen aktuellen Sportnachrichten. Dies allerdings wiederum so dezent und nüchtern, ohne dadurch überladen zu wirken. Auch zahlreiche News zum Buchmacher Betsson finden sich zusätzlich auf der Webseite.

Die Livewetten

An Livestreams stehen bei Betsson zur Verfügung: Fußball, Tennis, Volleyball, Snooker, Pool, Darts, Basketball, Tischtennis sowie weitere diverse randständige Sportarten. Livescores gibt es intern via Score24. Viel Geld und Energie verwendet dieser Buchmacher scheinbar auch darauf, um seine Live-Optionen kontinuierlich zu verbessern. Obwohl dies in Punkto Design nicht auf den ersten Blick erkennbar wird, hat sich die allgemeine Qualität der Webseite beständig verbessert. Im Live-Stream steht ein insgesamt interessanter Mix der Einzelsportarten zur Verfügung, aus dem insbesondere das Angebot des Tennis herausragt.

Die Wettlimits

Die Wettlimits von Betsson gelten jedoch als überdurchschnittlich für die Branche der Online-Anbieter von Sportwetten. Pro Ticket können maximal Gewinne bis zu 30.000 Euro eingestrichen werden. Je Tag wird dem Spieler ein Wettlimit von 100.000 Euro gesetzt. Das wöchentliche Höchstlimit ist bei Betsson je Spieler auf insgesamt 250.000 Euro begrenzt. Dies dürfte damit sogar den Ansprüchen von High Rollern genügen.

Die Mobilen Wetten

Zum Mobilen Wetten gibt es bei Betsson jeweils Apps für Android und iPhone. Hierfür stehen ausschließlich die klassischen Apps zur Verfügung, wodurch sich Betsson von der Konkurrenz unterscheidet. Wer ein iPhone oder iPad besitzt, kann die jeweilige App im App Store von Betsson herunter laden. Android-Spieler dürfen ihre App hingegen im Google Market herunter laden. Sämtliche Apps gelten als perfekt ausgestattet, weil sie alle Funktionalitäten der Webseite enthalten.
Leider bleiben allerdings BlackBerry und Windows Phones hierbei völlig außen vor.

Die Wettsteuer

Längere Zeit ist Betsson ohne Wettsteuer ausgekommen, wer heute aber bei dem Anbieter setzt, muss dann doch damit rechnen. Betsson hat sich für das faire System entschieden, die Steuer auf Bruttogewinne zu erheben. Das bedeutet, dass im Falle eines gewonnenen Wettscheins 5% Wettsteuer abgezogen werden. Sollte man allerdings verlieren, muss man nicht noch extra die Steuer zahlen, denn in diesem Fall übernimmt diese vollständig Betsson. Letztendlich also ein guter Kompromiss, mit dem man leben kann.

Zur Webseite von Betsson