A. Kerber – V. Williams WTA Indian Wells 2019, Wett Tipp & Quoten

13. März 2019

Angelique Kerber - © Jimmie48 Photography / Shutterstock.com

Die Paribas Open 2019 nähern sich ihrer Entscheidung. Das verspricht noch einige spannende Matches. Dazu gehört auch die Begegnung zwischen Angelique Kerber und Venus Williams am Donnerstag, dem 14.03.2019. Die beiden Spielerinnen haben sich in die Runde der letzten acht Spielerinnen gespielt, womit das Ziel – der Titelgewinn – zumindest langsam in Sichtweite rückt. Neben diesem Duell kommt unter anderem auch zum Match Belinda Bencic gegen Karolina Pliskova. Die Topfavoritin Serena Williams ist bereits ausgeschieden, weshalb es aktuell schwer fällt, eine Prognose über die Siegerin des Turniers abzugeben. Zunächst einmal müssen sich Angelique Kerber und Venus Williams ohnehin auf das anstehende Match konzentrieren.

Es wird das neunte Duell zwischen Kerber und Williams, wobei die Deutsche aktuell die direkte Bilanz anführt. Wiliams hat in ihrer Karriere schon dreimal das Halbfinale in Indian Wells erreicht, unter anderem auch im letzten Jahr. Auch Kerber stand zumindest schon zweimal im Semifinale, im letzten Jahr scheiterte sie jedoch schon im Viertelfinale. In der Runde zuvor hat sich Kerber gegen Aryna Sabalenka durchgesetzt. Bis jetzt ist Kerber recht souverän durch das Turnier gekommen. Williams bekommt es jetzt schon mit der dritten Deutschen bei diesem Turnier zu tun. Zuvor hatte sie sich gegen Andrea Petkovic und Mona Barthel durchgesetzt.

Für das Match wird Angelique Kerber vorne gesehen, allerdings wird Williams auch ihre Chancen suchen und tritt auch nicht chancenlos an. Gerade auch bei den Satz-Wetten ist nicht ganz klar, welches Ergebnis am Ende zustandekommen wird.

Überragendes Live Wetten Angebot
Beste Aktionen für Bestandskunden
Toller Bonus für Neukunden!

Wandelt Kerber Favoritenrolle in Sieg um?

Angelique Kerber will endlich wieder einen Titel. Obschon die deutsche Spielerin drei Grand Slam Turniere gewonnen hat, ist sie bisher bei den Premier Mandatory oder 5 Turnieren leer ausgegangen. Jetzt soll es soweit sein, doch um in Indian Wells zu gewinnen, braucht sie noch drei Siege. Die Aufgabe Venus Williams ist aus Kerbers Sicht sicherlich schlagbar, aber die Frage ist auch, ob Kerber die guten Leistungen aufrechterhalten kann. Zuletzt hat sie einige Male gut in die Turniere gefunden, um dann doch mit teilweise deutlichen Ergebnissen auszuscheiden. Etwa auch im Halbfinale von Doha oder auch im Achtelfinale der Australian Open.
Zwar hat sie sich nicht ohne Satzverlust bis ins Viertelfinale spielen können, dafür aber trotzdem relativ souverän. Zunächst gab es ein klares 6:0 und 6:2 gegen Julija Antonowna Putinzewa, was ein guter Auftakt gewesen ist. Gegen die Russin Natalja Konstantinowna Wichljanzewa folgte ein 3:6, 6:1 und 6:3. Auch gegen Aryna Sabalenka hat Kerber ein Spiel verloren, sodass im letzten Satz alles hätte passieren können. Schlussendlich wurde es ein 6:1, 4:6 und 6:4, mit dem Kerber sich den Weg ins Viertelfinale bahnen konnte.

Williams will erneut ins Halbfinale

Schon 1996 hat Venus Williams das erste Mal in Indian Wells teilgenommen, was also eines der frühesten Turniere war, das die US-Amerikanerin gespielt hat. Schon zwei Jahre später, also vor 21 Jahren, erreichte sie erstmals das Halbfinale, was sie 2001 wiederholen sollte. Viele Jahre hat sie dann nicht mehr teilgenommen. Im letzten Jahr stand sie dann erneut im Halbfinale. Bisher konnte Williams aber das Turnier nicht gewinnen, das sie viele Jahre aber auch boykottiert hat. Viele Chancen werden ihr wohl nicht mehr bleiben. Gegen Kerber wird es schwer, sich noch einmal bis ins Halbfinale zu spielen. Auf der aktuellen Tour hat Williams noch nicht allzu viel gespielt. In Auckland schied sie in der 3. Runde aus, ebenso auch bei den Australian Open. In beiden Fällen schied sie aus, als sie auf eine Favoritin traf.
Zunächst bekam es Williams jetzt mit Andrea Petkovic in der 1. Runde zu tun. Mit 6:4, 0:6 und 6:3 setzte sich Williams durch, um anschließend auch Petra Kvitova zu besiegen. Nach dem 4:6, 7:5 und 6:4 gegen die Tschechin folgte ein 6:2 und 7:5 gegen Christina McHale aus den USA. Im Achtelfinale dann mit Mona Barthel die zweite deutsche Herausforderung, die Williams aber mit 6:4 und 6:4 meistern konnte. Gelingt ihr jetzt auch ein Sieg gegen die nächste deutsche Spielerin?

A. Kerber – V. Williams Bilanz – Bisherige Aufeinandertreffen

Zu acht Begegnungen ist es bisher zwischen Angelique Kerber und Venus Williams gekommen. Am Donnerstag wird es das erste Duell in Indian Wells gegeneinander. Das erste Mal spielten die beiden 2009 bei den Australian Open gegeneinander und Williams sicherte sich den Sieg. Es folgten drei Siege von Angelique Kerber, anschließend jeweils abwechselnd die Erfolge. Das letzte Match war im letzten Jahr in Sydney. Das konnte Kerber gewinnen, die die Bilanz gegen Williams mit 5 zu 3 Siegen anführt.

A. Kerber – V. Williams Tipp – WTA Indian Wells 2019

Venus Williams hat bisher gute Leistungen gezeigt, gerade auch der Sieg gegne Kvitova war nicht selbstverständlich. Auch im letzten Jahr hat sie gezeigt, dass ihr die Paribas Open durchaus liegen. Angelique Kerber hat immer wieder gut in die Turniere in diesem Jahr gefunden, dann aber teilweise auch überraschende Niederlagen kassiert. Insofern ist die Favoritenrolle mindestens mit Vorsicht zu genießen. Dennoch spricht einiges dafür, dass Kerber gewinnt, die in diesem Jahr auch schon häufiger gespielt hat und auch das letzte Duell mit Williams auf Hartplatz gewonnen hat. Daher der Tipp 1 – Sieg Angelique Kerber gegen Venus Williams.

A. Kerber – V. Williams Quoten* – WTA Indian Wells 2019

Sieg-Wetten

Angelique Kerber: 1.50
Venus Williams: 2.55

Satz-Wetten

A. Kerber 2:0 V. Williams: 2.20
A. Kerber 2:1 V. Williams: 4.00
A. Kerber 1:2 V. Williams: 5.50
A. Kerber 0:2 V. Williams: 4.10

Alle Wettquoten* abgerufen bei Bwin am 13.03.2019 um 10:27 Uhr (MEZ)

Zur Webseite von Bwin


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Die Top 3 Wettanbieter für Tennis-Wetten:

Aktuelle Tennis Wett Tipps: